• Kosmo und Klax Freundebuch

Umzug mit Kindern: ein Start in einem neuen Kindergarten (inkl. Verlosung)

Anzeige

Seit unserem Umzug aus München, hat sich unser Leben hauptsächlich um unseren ältesten Sohn gedreht. Schließlich ist er ein Schulkind geworden und sollte in einer ganz neuen Umgebung seine Klasse und seinen Hort kennen lernen. Wir haben uns viel Mühe gegeben, den Start in der neuen Stadt so sanft, wie möglich zu gestalten. Die Kinder bekamen von dem ganzen Umzugsstress nicht viel mit, denn während der Papa alle Kartons und Koffer packte, verbrachte ich mit ihnen und meiner polnischen Familie einen entspannten Urlaub in Polen. Wir flogen von München nach Krakau und verbrachten die Sommerferien in Südpolen. Danach flogen wir von Warschau direkt nach Frankfurt. Und das war eine super Entscheidung, weil dadurch der Abschiedsschmerz für die Kinder nicht so schlimm war. Dafür hatte mein Mann aber ordentlich zu tun!

Nach dem Urlaub gab es noch zwei Wochen vor dem Schulbeginn, um die neue Umgebung kennen zu lernen und sich ein wenig zu akklimatisieren. Das tat uns allen gut! Danach kam also direkt die Einschulung und somit begann der neue Abschnitt für die ganze Familie. Na ja, fast für die ganze, denn unser Kleiner war immer noch zu Hause und wartete auf seinen ersten Schnuppertag im neuen Kindergarten.

Neuer Weg in den Kindergarten

Nico ist kein Kleinkind mehr. Durch seine 1,5-jährige Kindergartenerfahrung ist er inzwischen eigentlich ein Kita-Profi 😉 Er ging immer sehr gerne in seinen alten Kindergarten in München, auch wenn er ab und zu ein bisschen Trennungschmerzen hatte, vor allem, wenn sein um zwei Jahre älterer Bruder nicht dabei sein konnte. Der Kleine fühlte sich im Kindergarten so wohl, weil sein bester Kumpel und Kinderzimmermitbewohner immer dabei war! Jetzt nach dem Umzug musste er sich in einer neuen Gruppe neu behaupten und alleine seinen eigenen Weg finden.

Rucksack Affenzahn Elephant

Insgesamt hatten wir vier Schnuppertermine, bei denen wir den neuen Kindergarten, die Gruppe und die Erzieherinnen kennen lernen sollten. Ich war selber erstaunt, dass der Kleine große Schwierigkeiten hatte, sich von mir zu trennen, selbst als er nur für kurze Zeit ohne mich im Raum bleiben sollte. Nach 2-3 Versuchen und ein paar großen Krokodilstränen, gewöhnte er sich wieder daran, dass er bald abgeholt werden würde und hatte viel Spaß beim Spielen, Malen und Toben. Am ersten offiziellen Kindergartentag sagte er sogar zu mir: “Muniu, du muss nicht so früh kommen, ich möchte hier länger spielen!”.

Das war natürlich großartig zu hören und es beruhigte mich sehr! Ich freue mich einfach und merke, wie gut ihm der Kindergarten tut und dass er jeden Tag selbstbewusster wird und mit großer Freude hingeht.

Ein kleiner Freund mit großer Wirkung

Nico bekam natürlich mit, wie sein großer Bruder bei der Einschulung gefeiert wurde. Das Thema “Schulranzen” war bei uns auch schon seit Wochen präsent. Deswegen wollte ich auch dem Kleinen eine Freude bereiten und schenkte ihm einen neuen Rucksack, den er nun im neuen Kindergarten benutzen kann. Die Oma besorgte noch eine passende Brotbox dazu und somit war mein Sohn gut für den Neustart ausgerüstet.

Rucksack Affenzahn Elephant

Den Kindergartenrucksack aus der Serie “Große Freunde” von Affenzahn suchte er sich selber aus – das es ein Elefant sein wird war vom Anfang an klar, da es sein Lieblingstier ist! Der Rucksack Elias Elefant ist handlich, hat ein Volumen von ca. 8 Litern und wiegt nur ca. 420 g. Die Schulterpolster sind weich und mit Velours überzogen, was das Tragen unterstützt. Dank einem verstärkten Tragegriff kann ein Kind den Rucksack an der Kindergarten-Garderobe aufhängen oder in der Hand halten. Der verstellbare Brustgurt hält den Rucksack sicher und fest und zwei kleine Außentaschen mit praktischem Reißverschluss bieten zusätzlichen Raum für verschiedene Schätze und Fundstücke 😉

Unser Elefant kann sogar seine Zunge ausstrecken – hier gibt es Platz, um den Namen des Kindes zu schreiben. Dass der Affenzahn-Rucksack mit Reflektoren ausgestattet ist, muss ich glaube ich nicht extra betonen, denn es ist heutzutage ein absolutes Muss. Insgesamt – eine feine Sache, die ein großes Lächeln auf viele Gesichter zaubert und für positive Aufmerksamkeit sorgt!

Rucksack Affenzahn Emil Elefant

Wenn ich meinen Sohn vom Kindergarten abhole, laufen wir zusammen durch den Wald, um den großen Bruder vom Hort abzuholen. Das sind unsere 20 Minuten! Da gibt es Zeit, die wichtigen Ereignisse des Tages zu besprechen, neue Freunde aufzuzählen und in Ruhe ein paar Kastanien auf dem Weg zu sammeln 🙂 Eine exklusive Zeit, die wir beide sehr genießen! Der Elefanten-Rucksack begleitet uns natürlich auch auf diesem Weg.

Rucksack Affenzahn Emil Elefant

Neue Freunde in Sicht

Um das Gefühl der Zugehörigkeit zu stärken, schenkten wir Nico noch ein neues Freundebuch mit seinen Lieblingshelden Kosmo & Klax von Mixtvision Verlag mit Illustrationen von Timo Becker. Das Buch “Kosmo & Klax. Meine Freunde” ist anders als jedes Buch der Art: es hat zwar auch Standardfragen, wie “Meine Augenfarbe”, “Mein Spitzname” oder “So alt bin ich”, liefert aber auch etwas tiefgründige Informationen über das Kind, z. B. “Mein schönes Erlebnis”, “Mein größter Wunsch” oder “Mit dir würde ich gerne…”. Die allererste Seite ist für den Buchbesitzer reserviert, die vier letzten – für seine Erwachsene Familienmitglieder. Das finde ich sehr schön, weil diese Felder oft in Freundschaftssbücher fehlen.

Kosmo und Klax Freundebuch

Außerdem gibt es hier, wie in jedem Kosmo & Klax Buch, jede Menge tolle Illustrationen mit besten Freunden zum Lachen, Kuscheln und Quatschmachen und jede Menge Platz zum Malen, Eintragen und Einkleben. Ein schönes Geschenk nicht nur für den Start in den Kindergarten, sondern auch für alle Kinder in diesem Alter. Und ein super Geschenk für kleine Kosmo & Klax Fans!

Kosmo und Klax Freundebuch

Für meinen Sohn bedeutet das Buch eine Vorfreude auf die neuen Bekanntschaften und guten Freunde! Also, auf einen gelungenen Start im Kindergarten! 🙂

Verlosung

Nun können Eure süßen Kindergartenkinder selber das Kosmo & Klax Freundebuch von Mixtvision Verlag testen, denn ich habe ein Exemplar für Euch zu gewinnen!

Kosmo und Klax Freundebuch

Spielregeln:

Abonniert meinen Newsletter
  • Die Verlosung darf gerne fleißig geteilt werden
  • Mitmachen könnt ihr bis Samstag, 23. September 2017, 23.59 Uhr

Die Gewinner werden anschließend unter diesem Post bekannt gegeben und per PN benachrichtigt.

Ich wünsche Euch viel Glück!

Verlosung-Update

Das Los hat entschieden: gewonnen hat Ramona! Herzlichen Glückwunsch!

Gewinnerin Ramona

 

 

 

 

 

Euch allen vielen lieben Dank für die Teilnahme! 🙂

Dieser Artikel ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Affenzahn und Mixtvision Verlag entstanden. Vielen Dank für die kostenlosen Produkte!

8 Comments

  1. Ramona 18 September 2017 at 14:02 - Reply

    Hi 🙂 Mein Sohn, 4, kennt Kosmo und Klax “noch” nicht 😉 Aber die sind ja Zuckersüß 🙂 und ein toller Artikel über den großen Start in die Kindergarten Zeit!!! Herzliche Grüße

  2. Angi 18 September 2017 at 19:57 - Reply

    Meine Tochter geht auch seit dieser Woche in einen neuen Kindergarten, da wir auch umgezogen sind. Zwar nur innerhalb Münchens, aber zum alten Kiga wäre es, wenn auch nur für das letzte Vorschuljahr, viel zu weit gewesen. Sie würde sich daher sicher sehr über das Kosmo und klax freundebuch freuen. Vor allem da sie kosmo und klax auch ganz toll findet…
    Liebe Grüße
    Angi

  3. Sirena Cuentacuentos 18 September 2017 at 21:57 - Reply

    Mein Sohn ist im Kindergarten und würde sich riesig über das “Kosmo & Klax Freundebuch” freuen.

  4. Claudia L. 19 September 2017 at 10:19 - Reply

    Danke für die tolle Verlosung
    Meine Kleine geht seit 2 Wochen in den Kindergarten und noch gibts immer viele Abschiedstränen – hoff das wird bald besser..
    “Kosmo&Klax” kennen wir noch nicht, aber klingt toll und wir würden uns riesig drüber freuen 🍀

  5. Lili Sar 20 September 2017 at 12:30 - Reply

    Wir haben mal in der Gecko Zeitschrift eine Geschichte über Kosmo und Klax gelesen, ansonsten sind sie bei uns noch recht unbekannt. Freunde in der Kita gibts genug, die wechseln sich jede paar Monate nach Lust und Laune 😀 Da hätte wir mal alle in einem Buch beisammen!

  6. Brina 22 September 2017 at 19:11 - Reply

    Huhu,

    also meine Abenteuerprinzessin kennt wirklich viele Bücher aber Kosmo & Klax sind uns noch unbeaknnt. Umso größer wäre natürlich die Freude die zwei kennenlernen zu dürfen 🙂

  7. Jan R 23 September 2017 at 02:06 - Reply

    Mein Töchterlein kennt die noch nicht – sie ist gerade aber auch erst in der Eingewöhnungsphase.

  8. Mina 7 December 2017 at 13:49 - Reply

    Ich danke Ihnen für den tollen Artikel. So ein Umzug ist für Kinder immer etwas aufregendes, leider auch oft nicht einfach. Deswegen ist es wichtig einen leichten und unbeschwerlichen Einstieg in der neuen Umgebung zu ermöglichen.
    Mit besten Grüßen,
    Mina von https://www.umzugsunternehmen-berlin.de/

Leave A Comment